Technische und medizinische Gase
von AIR LIQUIDE

 

 

Seit dem 1. Januar 2004 sind wir Vertragspartner der AIR LIQUID GmbH.

AIR LIQUIDE wurde 1902 in Paris gegründet ist mit 30800 Mitarbeitern weltweit einer der drei größten Anbieter von technischen und medizinischen Gasen. AIR LIQUIDE produziert in seinen modernen Werken Gase für den Einsatz im Lebensmittelbereich, in der Medizin und für gewerbliche Anwendungen. Sie profitieren als Kunde von der Spitzenqualität zu fairen Konditionen.

 

Wir beliefern Sie mit unseren Gasen in Gasflaschen, Bündeln und Tanks unterschiedlicher Größen.

 

Wir unterscheiden
- Luftgase (Sauerstoff, Stickstoff, Argon, Helium, Neon, Xenon, Krypton und entsprechende Gemische)
- Kohlendioxid (CO2)
- Brenngase (z.B.: Acetylen, Propan/Butan, Wasserstoff, Methan)
- Sonstige Gase (z.B.: Distickstoffmonoxid, Ammoniak, Chlor, Schwefeldioxid, Kohlenmonoxid, Formiergas)

 

Die gebräuchlichsten Druckgasbehälter

 

Typische Füllmengen bei Gasflaschen
Für Luftgase, Wasserstoff, Methan u.a.: 10, 20, 40 oder 50 Liter Rauminhalt mit einem Druck von 150 oder 200 bar
Für Acetylen: 10, 20 oder 40 Liter Rauminhalt

 

Hier gehts zum Gas-Lieferprogramm.